Aiden HP2

Herzlich Willkommen bei wag & work

Das Trio

Das Trio :-)

Foto vom 03/2014

17. März 2014: Kaum zu glauben... Pheli wird heute 3 Jahre alt! Er hat den Tag genossen und Dinge gemacht, die ein Hund eben gerne macht ... graben, wälzen, rennen ... :-)

Ich hoffe, alle anderen G-chen hatten auch einen schönen Tag und ich wünsche für´s nächste Jahr alles, alles Liebe & Gute!!!

Vielen Dank für die tollen Geburtstagsgrüße von Halbschwesterchen Ivy und “Tante” Fay ;o)

Fay und Ivy

 

02. - 03. November 2013: Ich war auf einem Seminar von Turid Rugaas “ Dogs Inside And Outside - Was Hunde Bewegt” - ein tolles Seminar, das ich jedem der Hunde hält, trainiert etc. wärmstens empfehlen kann!

 

01. Oktober 2013: Aiden - oder auch der beste Hund der Welt :-) - wird heute 6 Jahre alt! Ich gratuliere allen Geschwistern des E-Teams von ganzem Herzen und wünsche noch vieeeeele gesunde und glückliche Jahre!

Aiden hat den Tag genossen - ein Sonnenbad genommen, nach Mäusen gebuddelt und mit Phelan ein paar Runden übers Feld gedreht - also ein Tag ganz nach seinem Geschmack ;o)).

 

28. September 2013: Aiden erhält auf der Spezialzuchtschau Kreuzal in der Offenen Klasse ein V2 Res. CAC

 

19. - 22. September 2013: Ich habe die Nosework Dog Trainer Education mit Erfolg bestanden :-)!

 

01. September 2013: Mit so wenig Vorbereitung wie noch nie... habe ich mich mit Aiden an die Dummy O gewagt. Keine Heldenleistung aber es hat geklappt ;-).

Aiden besteht mit 63/80 Punkten und belegt damit Platz 2!

 

08.-11. August 2013: Teil II meiner Nosework Dog Trainer Education hat stattgefunden. Kurz zusammengefasst: viel gelernt und viele Hausaufgaben :-).

 

27. Juli 2013: Phelan besteht die Prüfung zum Besuchshund/ Therapiebegleithund bei CLT e.V. (member of ADEu - assistance dogs europe)!

Inhalte der Prüfung sind:

Grundgehorsam: Fuß laufen mit und ohne Leine, abrufen, Stopp-Signal, Sitz/ Platz mit Abrufen, Abliegen und HF geht außer Sicht

Umweltsicherheit: Verhalten bei/ in/ mit: Aufzügen, Kaufhäusern, Regenschirmen, verschiedenen Untergründen, wehenden Tüchern, in der Stadt

Spezielle Prüfung: aufdringliche Kontaktaufnahme durch einen fremden Menschen, heftiges Streicheln/ Umarmen, Kontrolle von Maul, Pfoten, etc. durch einen Fremden, fremde Person beugt sich über den Hund/ "rempelt" den Hund von hinten an, Reaktion des Hundes auf eine Menschengruppe, Verhalten bei unerwartetem Lärm, Reaktion auf einen andern Hund, füttern neben einem anderen Hund, Reaktion des Hundes, wenn man ihm ein Leckerlie abnimmt, Ignorieren von Futter auf dem Boden

Verhaltensbeurteilung: Bindung zum HF, Arbeitsbereitschaft, allg. Sozialverhalten ggü. Menschen und Hunden, Verhalten im Freilauf, allg. Wesenssicherheit, Konzentrationsfähigkeit, Ablenkbarkeit, Geräuschfestigkeit

Pheli hat alles mit Bravour gemeistert! Einmal jährlich steht eine Nachprüfung an, bei der geschaut wird, ob der Hund mental/ körperlich einen gesunden Eindruck macht und ob er den Standards von CLT e.V./ ADEu noch entspricht.

Pheli war bei seinem ersten Besuch im PZN Wiesloch auf einer Station für Patienten mit "psychischen Störungen im Zusammenhang mit dementiellen Erkrankungen" einfach klasse! Es macht ihm sichtlich Spaß sich von den Patienten durchknuddeln zu lassen und dafür dann auch noch Leckerlies zu bekommen ;-).

Phelan tritt somit die Nachfolge von Mara auf Station 37a im PZN Wiesloch an. Mara hatte bei ihren letzten Besuchen gezeigt, dass sie keinen Spaß mehr bei der Arbeit hat und ich habe daraufhin beschlossen, sie in “Ruhestand” zu schicken. Ich bin aber sicher, dass Pheli ein würdiger Nachfolger ist!

 

20. - 23. Juni 2013: Ich habe einen Platz bei der “Nosework Dog Trainer Education” bei Anne Lill Kvam erhalten! Vom 20.-23. Juni 2013 fand der erste Ausbildungsblock statt - zwei weitere folgen noch und zwischendurch gibt es Hausaufgaben mit und ohne Hund zu erledigen ;-) - ich bin sehr gespannt und freue mich auf Teil II.

 

19. Juni 2013: Kaum zu glauben - Mara wird heute 9 Jahre alt - heute Abend gibt es zur Feier des Tages eine Rasensprenger-Party ;o)

 

15. Juni 2013: Auf der Nationalen Erfurt lief es wieder besser: Aiden bekommt in der Gebrauchshundeklasse ein V1 CAC; Res. Neutr. CAC! :-)Richterbericht folgt

 

01. Juni 2013: Phelan ist jetzt ein “Großer Bruder” :-) - der WW-I-Wurf ist geboren - und Pheli ist Halbbruder von 9 Geschwisterchen geworden! Ich gratuliere herzlich und wünsche alles, alles Gute!

Alles über die I-chens gibt es im I-Wurf-Tagebuch.

 

20. Mai 2013: Auf der Nationalen in Saarbrücken erhält Aiden in der Gebrauchshundeklasse leider nur ein sg2; Richterbericht folgt

 

27. April 2013: Aiden gewinnt auf der CACIB Dresden die Gebrauchshundeklasse mit V1 CAC! Richterbericht

 

08. - 10. April 2013: Wir hatten ein tolles Dummy-Seminar bei Norma Zvolsky. Ein paar Bilder gibt es auf der WW-Homepage

 

17. März 2013: Phelan wird zwei Jahre alt - meinem “Kleinen” und allen Geschwistern des G-Teams alles, alles Liebe & Gute!

 

09./10. Februar 2013: Wir hatten ein tolles 2-tägiges Dummyseminar in der Kuhle Wunstorf bei Anette Heck (Phelan) und Carsten Schröder (Aiden).

Vielen, vielen Dank an Birgit & Andreas für die Organisation und vielen Dank an Elli und Anna für das nette Hotelzimmer ;o). Und natürlich an Andreas (Connors Herrchen), der fleißig die Dummys für unsere Gruppe geworfen hat! Bilder gibt es auf der WW-Homepage.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

“alte Neuigkeiten”